Drucken

20210403 VU Klostertal 001Am 03.04.2021 wurde die FF Gutenstein um 16:43 Uhr zu einem Verkehrsunfall ins Klostertal alarmiert. Bevor das erste Fahrzeug ausrücken konnte, wurden wir von der Bezirksalarmzentral Wr. Neustadt darüber informiert, dass noch Personen im Fahrzeug eingeschlossen sind und zusätzlich die FF Pernitz alarmiert.

Am Unfallort stellt sich heraus, dass ein Pkw von der Straße abgekommen war und am Dach im Graben zu liegen kam. Im Unfallfahrzeug waren noch zwei Personen eingeschlossen, die in Zusammenarbeit von Notarzt, Rettung und Feuerwehr in wenigen Minuten befreit werden konnten.

Nachdem die verletzten Personen von der Rettung abtransportiert waren, wurde das Unfallfahrzeug wieder aus dem Graben gezogen und gesichert abgestellt.

Eingesetzte Kräfte
FF Gutenstein mit KRFA-B, TLFA, LFA, MTFA
FF Pernitz
RK Pernitz
Notarzthubschrauber
PI Pernitz