Drucken

20210509 VU Vorderbruck 001Am Sonntag, den 09.05.2021 um 17:51 Uhr wurde die FF Gutenstein zu einem Verkehrsunfall (T1) in die Vorderbruck zur Dumbagasse alarmiert.

Am Unfallort angekommen war die Rettung und Polizei Pernitz bereits vor Ort, um Erste Hilfe zu leisten bzw. Daten aufzunehmen.

Der Motorradfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber in das nächstgelegene Krankenhaus geflogen. Die Insassen des Pkw kamen mit dem Schrecken davon.

Nachdem die Unfallstelle von der Polizei freigegeben wurde, konnten wir die Straße säubern und die Unfallfahrzeuge gesichert abstellen.

Nach ca. 1 Stunde war die Einsatzbereitschaft wieder vollständig hergestellt.

Eingesetzte Kräfte:
FF Gutenstein 21 Kameraden
RK Pernitz 3 Mann/Frauen
PI Pernitz 2 Mann
Notarzt Öamtc 3 Mann