FF Gutenstein - Header Slideshow FF Gutenstein - Header Slideshow FF Gutenstein - Header Slideshow FF Gutenstein - Header Slideshow FF Gutenstein - Header Slideshow

1So lautete die Alarmierung am 26.11.2010 um 10:42Uhr mittels Sirene und Pager für die Feuerwehr Gutenstein.
Kurz nach der Alarmierung rückten Tank, Pumpe und Versorgung Gutenstein zum Einsatzort aus. Dort angekommen bot sich folgende Lage: Ein Haufen aus Ästen hat aus bisher ungeklärter Ursache zu brennen begonnen.

Beim Eintreffen von Tank Gutenstein standen von der ca. 15m2 großen Fläche bereits 2/3 in Brand.
Der Haufen wurde mittels Hochdruckrohr abgelöscht und anschließend zerteilt, um etwaige, noch vorhandene Glutnester zu erkennen.
Nach Aufnahme des Geschehens durch die Polizeiinspektion Gutenstein konnten wir um 12:15Uhr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Im Einsatz:
FF Gutenstein mit TLF, LF, VFA und 9 Mitgliedern
PI Gutenstein mit 1 Fahrzeug und 2 Beamten

Bericht & Fotos: FF Gutenstein

234

 

© 2021 FF Gutenstein