Drucken

1Am 27.05.2010 wurden die Kommandanten der Feuerwehren des 21. KHD Zuges telefonisch benachrichtigt, dass die örtlichen Kräfte in Krumbach unterstützung bei Aufräumarbeiten benötigen.
Um 14.00Uhr war Abfahrt nach Krumbach.
Nach der Zuweisung unserer Arbeitsstelle begannen wir sofort mit den Aufräumarbeiten.

Unsere Aufgaben bestanden daraus, den Schlamm aus einem Haus und einem Hof eines Bauernhauses zu beseitigen.
Erst in den späten Abendstunden waren wir fertig und konnten wieder ins Gerätehaus einrücken.

 

Bericht & Fotos: FF Gutenstein

23456789101112