Drucken

1Mit dieser Information wurde der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Gutenstein am 21.12.2010 um 14:00 Uhr telefonisch um Hilfe gebeten. Kurz darauf rückte Rüst Gutenstein zum Einsatzort in die Längapiesting aus. Am Einsatzort angekommen bot sich folgende Lage: Ein Kanalreinigungsfahrzeug ist beim zurückfahren in den Straßengraben gerutscht und konnte sich aus seiner misslichen Lage nicht mehr selbst befreien.

Aufgrund der Enge dieser Zufahrtsstrasse musste sich Rüst Gutenstein zwischen dem vorbeifließenden Bach und dem LKW so postieren, damit das Seil der Seilwinde beim LKW vorbei reichte. Ausserdem musste darauf acht gegeben werden, damit das Seil mittels Umlenkrolle umgelenkt werden konnte, um den verunfallten LKW zu bergen. Nach Ende des Einsatzes konnte um 15:00 die Einsatzbereitschaft an Florian Wiener Neustadt gemeldet werden.

Eingesetzte Kräfte:
FF Gutenstein mit 1 Fahrzeug und 1 Mann

Bericht & Fotos: FF Gutenstein

2