FF Gutenstein - Header Slideshow FF Gutenstein - Header Slideshow FF Gutenstein - Header Slideshow FF Gutenstein - Header Slideshow FF Gutenstein - Header Slideshow

NoImageTechnischAm 12.06.2020 um 22:05 Uhr wurde die FF Gutenstein zu einem Verkehrsunfall mit einem Hirsch in den Zellenbach alarmiert.
Der aus Richtung Rohr im Gebirge kommende Autofahrer, konnte einem Hirsch nicht mehr ausweichen und kollidierte mit diesem.

Der Hirsch wurde dabei so schwer verletzt, dass er von einem Jäger von seinem Leiden erlöst werden musste. Die Insassen des Fahrzeuges wurden bei diesem Unfall nicht verletzt.

Im Einsatz standen 17 Kamerad/innen mit vier Fahrzeugen. Die Einsatzbereitschaft wurde nach ca. einer Stunde wiederhergestellt.

© 2020 FF Gutenstein