Drucken

20220716 KHD Grossmittel 1Am Freitag um ca. 16 Uhr wurde die Feuerwehr Gutenstein von Zugskommandant des Zuges 1/21 OBM Patrick Herger zum Waldbrand nach Grossmittel alarmiert.

Der Zug 1/21 des Abschnittes Gutenstein mit den Feuerwehren Gutenstein, Rohr im Gebirge, Pernitz, Muggendorf, Thal, Neusiedl, Waidmannsfeld-Miesenbach, Wopfing und Ober-Piesting traf am Samstag, den 16.07.2022 um 7:30 im Bereitstellungsraum in Grossmitteln ein.

Dort bekamen wir unseren Auftrag „Riegelstellung mit 5 Tanklöschfahrzeugen + Sicherstellung der eigenen Wasserversorgung durch 3 Tragkraftspritzen aus der Fischa“.
Um ca. 8:30 konnten unsere Zugskommandanten der Einsatzleitung „Riegel aufgestellt und in Betrieb“ melden.
Um ein Ausbreiten des Brandes zu verhindern, musste die „Riegelstellung“ ganzen Tag gehalten werden. Unser Einsatz dauerte 12 Stunden.

Wir bedanken uns seitens des Zugskommandos für den Reibungslosen Ablauf und für die gute Zusammenarbeit und der FF Ober-Piesting für die gute Versorgung unserer Einsatzkräfte.

Eingesetzte Kräfte:
Zug 1/21 mit 9 Fahrzeugen und 45 Mann