FF Gutenstein - Header Slideshow FF Gutenstein - Header Slideshow FF Gutenstein - Header Slideshow FF Gutenstein - Header Slideshow FF Gutenstein - Header Slideshow

Weiterlesen ... Am 13.02.2018 um 23.09 Uhr wurde die FF Gutenstein zu einem technischen Einsatz in der Steinapiesting alarmiert. Kurz darauf rückten 15 Mann mit Rüst, Pumpe und Kommandofahrzeug aus.

Weiterlesen ...Am Mittwoch, den 17.01.2018 wurde die FF Gutenstein um 12.51 Uhr zu einer LKW Bergung im Klostertal alarmiert.

Weiterlesen ...Zum ersten Einsatz des Jahres wurde die FF Gutenstein am 1.1.2018 um 07.02 Uhr alarmiert.

Weiterlesen ...Am 29.10.2017 wurde die FF Gutenstein aufgrund der Wetterlage mehrmals zu diversen Sturmeinsätzen alarmiert.
Die erste Alarmierung  des Tages war der Brand eines Hochspannungsmastes um 10.53 Uhr.

Weiterlesen ...Am 11. August 2017 wurde die FF Gutenstein um 16.34 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in der Lorbeergasse alarmiert.

Weiterlesen ...„Fahrzeugbergung am Hintergschaidt“ lautete die Alarmierung am 24.04.2017 um 20.53 Uhr.
Kurz darauf rückte Rüst Gutenstein mit einer Besatzung von 7 Mann aus.

Weiterlesen ...Auch am 20.04.2017 war die FF Gutenstein aufgrund der Schneemenge im Einsatz.
Nachdem um 07.30 Uhr 15 Mann den LKW vom Vortag befreit hatten und nach 4 Stunden wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt waren, kam um 11.40 Uhr auch schon die nächste Alarmierung- „LKW Bergung bei der Fa. Klosterquell“.

Weiterlesen ...Vier Mal wurde die FF Gutenstein am 19. April 2017 alarmiert.
Die erste Alarmierung lautete „LKW Bergung am Rohrer Berg um 12. 45 Uhr. 5 Mann rückten kurz darauf aus, um einem LKW, der aufgrund der massiven Schneemenge nicht mehr weiterfahren konnte, zu helfen.

Weiterlesen ...„LKW-Bergung für die FF Gutenstein in der Längapiesting“ lautete die Alarmierung am 07.04.2017 um 12.52 Uhr. Kurz darauf rückten Rüst und Pumpe Gutenstein mit 15 Mann zum Einsatz aus.

Weiterlesen ...Am Samstag, den 01. April 2017, wurde die FF Gutenstein um  09.58 Uhr zu einer Ölspurbeseitigung am Rohrer Berg alarmiert.
Es handelte sich um 2 Ölspuren mit jeweils ca. 30 m Länge.

© 2018 FF Gutenstein